Wenn die Kraft nicht reicht

Dieses Bild ist während meiner Reha-Zeit entstanden.Eine Zeit in der ich wieder langsam zu mir gefunden habe. Für ein gutes halbes Jahr reichte gerade die Kraft für mich selbst. Bis heute weiß ich noch nicht recht, was dazu geführt hat, dass ich so platt und fertig mit meiner Umgebung war. Nun schaue ich langsam wieder„Wenn die Kraft nicht reicht“ weiterlesen

Adventzeit

Nun brennt bereits die 3.Kerze vom Adventskranz oder Gesteck. Der Advent ist für mich eine Zeit der Ruhe , der Besinnlichkeit und des Wartens.Eine Zeit mit Kerzenschein, guten Düften von Lebkuchen und so manches leckere Weihnachtsgebäck die in der Luft verbreiten. Einige Erinnerung erwachen aus Kindheitstagen, als ich noch mit meiner Mutter die Plätzchen backte.„Adventzeit“ weiterlesen

Im Wartesaal der Träume

So manchen Traum haben wir uns nur erträumt in unserem Leben. Sie bleiben einfach unerfüllt. Schon als Kind sagte meine Mutter immer: „Du wirst es nie zu Etwas bringen, wenn du nur da sitzt und vor dich hinträumst.“ Ein Satz der mich immer geprägt hat. Wer träumt erreicht nichts.