Ostergrüße und ein Neubeginn

Allen Mitlesern wünsche ich frohe Ostertage und viel Spaß bei der Eiersuche.

Nun für mich ist es nach einer langen Zeit der Ruhe, die ich wohl dringend brauchte, ebenfalls ein Neubeginn. Ein Erwachen und mir einiges bewusst machen, dass ich so wie bisher, besser meine Kräfte und Energie einteilen sollte. Mir so auch meine Lebensfreude ein Stück mir wieder zurückhole, die mir vor einigen Monaten verloren gegangen ist.

Ich fühlte mich wie in einem Hamsterrad und im inneren war nur noch eine Leere.
Habe darüber gelächelt, als ich in den Social Media eine Überschrift lass die wie folgt lautete: Das Rezept zum Burnout selber machen !
Dabei steckte ich schon mitten drin. Das Lächeln eine Fassade und reine Verdrängung.
Meinen eigenen Körper dem konnte ich dann nichts mehr vormachen, der hat mich dann volle Pulle ausgebremst.

Hinter mir liegen ein hartes Stück Arbeit an mir selber, dank professionellen Hilfen.
Viel Geduld , die nicht gerade zu meinen Stärken gehört.

Langsam in kleinen Schritten bin ich wieder auf meinem Weg.

Einen herzlichen Gruß
Eure Ulrike


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: