Meine Projekte

1. Projekt „Joana“

Soll ein historischer Fantasy Roman werden:
Joana ein nordisches Mädchen wird aus ihrer Heimat entführt. Durch einer List kann sie entkommen und kommt nach ihrer Flucht, ohne Hab und Gut, in ein christlich geprägt es Dorf. Um ihre Schiffspassage nach Hause zu finanzieren nimmt sie Arbeit bei Bauersleuten an. Doch die Dinge verlaufen nicht so wie geplant, dabei wird sie immer hin und her gerissen vom alten Glauben an die Götter und dem Christentum.

2. Projekt „Rebecca“

wird ein Roman der Gegenwart und ist ein Teil meiner Abschlussarbeit:

Thema: Generationskonflikte und veraltete Glaubenssätze
Rebecca lebt in einer Ruhrgebietsmetropole und wird Erbin eines Zechenhauses der Familie.
Sie trauert und kann nicht loslassen von ihrer verstorben Mutter.
Rebecca hält den Schlüssel für das alte Zechenhaus vom Nachlassverwalter in ihren Händen.

Mit Daniel, einem besten Freund, fährt sie zum alten Haus, das voll mit Gerümpel und Erinnerungen der vier Generationen ist. Ihr fällt es schwer sich von den Gegenständen die seit Jahren im Familienbesitz sind zu trennen. Erinnerungen keimen ihn ihr hoch. Sie hört eine innere Stimme die zu ihr spricht, die sie immer von ihrer Mutter hörte, dass man nicht einfach etwas wegwirft, dass es alles einen Wert besitzt. Auf dem Dachboden finden sie alte Fotoalben der Familie die Geschichten einer längst vergessenen Zeit erzählen. Auf einem Foto ist Oma Else vor dem Zechenhaus stehend zu sehen.

Rebecca taucht eine Welt der letzten Generationen.

Soweit ein grober Plan der Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: